Qualität im Detail für besondere Akzente
Verbraucherstreitbeilegungsgesetz.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (§ 36 VSBG) dient der vereinfachten Form der Streitbeilegung bei Ansprüchen zwischen Verbrauchern und Unternehmen.

Unser Unternehmen ist gesetzlich nicht verpflichtet, an einem Verbraucherschlichtungsverfahren teilzunehmen. Für den Fall einer nicht zu klärenden Streitigkeit, die aus der Auftragsvereinbarung resultiert, behalten wir uns nach einer Einzelfallprüfung vor, an einem Verbraucherschlichtungsverfahren teilzunehmen.

> Beratung

Wenn Sie Anregungen suchen oder Fragen haben, dann kommen Sie uns einfach besuchen, senden mir eine Mail oder rufen mich an – unter: 0221 / 23 45 67.

Ich freue mich auf Sie!
Ihr Markus Glosch.